Katalog zur Auktion am 14. und 15. Dezember 2018

Kategorie:
Limit: 0 €
 
Zuschlag: 20 €
36398

MÄRKLIN Güterwagenset 47902, H0, Set 'Brennstoff', Kesselwagen und FALLER Bausatz, Z 1, BdA, Okt.

Limit: 35 €
 
Zuschlag: 50 €
36399

MÄRKLIN Personenwagenset 41273, H0, Nahverkehrswagen der CFL, 1./2.Kl., 2x 2.Kl., BdA, Okt.

Limit: 40 €
 
Zuschlag: 30 €
36401

MÄRKLIN 2 Güterwagen, H0, 321 Rungenwg. mit Brh., 1950/51, 323 Niederbordwg., 1950/51, Z 2-3, Okt.

Limit: 0 €
 
Zuschlag: 15 €
36402

MÄRKLIN mini-club 4 Güterwagensets, Spur Z, 'Mit den besten Wünschen zum Jahreswechsel 92/93' und '95/96', '10. Internationale Modelleisenbahn-Ausstellung 1192' und '1995', Z 1, komplett im Okt., teils mit Gebrauchsspuren

Limit: 0 €
 
Zuschlag: 51 €
36403

LILIPUT Dampflok Nr. 9101, H0, BN 7367, K.P.E.V., 2L DC, Guss, wechselnde Stirnbeleuchtung, ff, Z 1, Zurüstteile, Okt.

Limit: 40 €
 
Zuschlag: 0 €
36404

ROCO Dampflok 69260, H0, BN 8976 der K.P.E.V., 3L AC, Umbau auf Faulhabermotor, beidseitig Stirnbeleuchtung, verharzt, ansonsten Z 1, BdA, Zurüstteile, Okt.

Limit: 0 €
 
Zuschlag: 35 €
36405

PREISER Figurensatz 24600, H0, Herolde und Ritter zu Pferd, Z 1+, Okt.

Limit: 25 €
 
Zuschlag: 25 €
36406

LILIPUT Dampflok L102991, Henschel Dampfspeicherlok, H0, Zuckerfabrik Elsdorf, 3L AC, wechselnde Stirnbeleuchtung, ff, Z 1, BdA, Okt.

Limit: 25 €
 
Zuschlag: 31 €
36407

TRIX 'Rübenkampagne', H0, Güterwagenset 24066, Kesselwg. und 2x Silowg., Z 1, Okt.

Zeige Ergebnisse 1405 bis 1413 von 1413

<< Anfang

< Vorherige

1261-1296

1297-1332

1333-1368

1369-1404

1405-1413

Nächste >

Ende >>




Wichtige Hinweise zum Katalog

Sollten versehentlich die Nummern von Bild und Text abweichen, gilt immer die Nummer des Textes.
Trotz Einsatz modernster Technik können Abbildungen in diesem Katalog Farbabweichungen vom Original enthalten. Eine Farbverbindlichkeit kann daher nicht garantiert werden.
Die in diesem Katalog enthaltenen Abbildungen sind unser Eigentum. Vervielfältigung und Zweitverwertung bedarf unserer ausdrücklichen Genehmigung.

Solange Kataloginhaber, Auktionsteilnehmer und Bieter sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, daß sie den Katalog und die darin abgebildeten Gegenstände aus der Zeit des III. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken erwerben (§§ 86 a, 86 Strafgesetzbuch). Die Versteigerer und Einlieferer bieten und geben diese Gegenstände nur unter diesen Voraussetzungen an bzw. ab.