Katalog zur Frühjahrs-Auktion am 7. und 8. April 2017

Kategorie:
Limit: 60 €
 
Zuschlag: 100 €
24001

Dekoratives Holz-Display, trapezförmig, 43,5x15,5x34 cm, mit alten Kupferformen und -geschirr, außergewöhnliche Größen, Z 1-2

Limit: 50 €
 
Zuschlag: 81 €
24002

MÄRKLIN Historischer Puppenherd Nr.1601, einmalige Wiederauflage basierend auf dem Puppenherd 666, prächtige Löwenfüße aus Metall, Kochgeschirr von WMF, einmalige Edition 1995 mit Echtheits-Zertifikat, Z 1, Okt.

Limit: 0 €
 
Zuschlag: 40 €
24003

Kaufladen / Hutladen mit Schauvitrine, 50er Jahre, 64x28x22 cm, cremefarben lackiertes Holz, fest eingebautes Regal mit Vitrine und Regalfächern, Verkaufstheke, ausgestattet mit schönen Hüten, Schachteln, Stoffen und Garnen, 2 Trachtenpüppchen, Z 2

Limit: 0 €
 
Zuschlag: 0 €
24004

Korb-Puppenwagen, um 1917, Gussspeichenräder, mit Wachstuchverdeck, Griffhöhe 60 cm, Kissen und Decke, Z 2

Limit: 0 €
 
Zuschlag: 10 €
24005

Puppengitterbett mit Himmel, L 67 cm, mit Bettzeug, schöne Puppen-Deko, Z 1-2

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 5

<< Anfang

< Vorherige

1-5

Nächste >

Ende >>




Wichtige Hinweise zum Katalog

Sollten versehentlich die Nummern von Bild und Text abweichen, gilt immer die Nummer des Textes.
Trotz Einsatz modernster Technik können Abbildungen in diesem Katalog Farbabweichungen vom Original enthalten. Eine Farbverbindlichkeit kann daher nicht garantiert werden.
Die in diesem Katalog enthaltenen Abbildungen sind unser Eigentum. Vervielfältigung und Zweitverwertung bedarf unserer ausdrücklichen Genehmigung.

Solange Kataloginhaber, Auktionsteilnehmer und Bieter sich nicht gegenteilig äußern, versichern sie, daß sie den Katalog und die darin abgebildeten Gegenstände aus der Zeit des III. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger Bestrebungen, der Kunst oder der Wissenschaft, der Forschung oder der Lehre, der Berichterstattung über Vorgänge des Zeitgeschehens oder der Geschichte oder ähnlichen Zwecken erwerben (§§ 86 a, 86 Strafgesetzbuch). Die Versteigerer und Einlieferer bieten und geben diese Gegenstände nur unter diesen Voraussetzungen an bzw. ab.