Häufige Fragen

Aufgeld

Der Kaufpreis setzt sich zusammen aus dem Zuschlagpreis, sowie einem Aufgeld in Höhe von 20,5% und der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer, jedoch nur auf das Aufgeld (insgesamt zurzeit höchstens 24,40%).

Für Zuschläge, die über das LIVE-Bieten erfolgen, wird eine zusätzliche Gebühr von 3% (alino Webseite, lot-tissimo, LiveAuctioneers) plus gesetzlicher Mehrwertsteuer erhoben.

Limit

Was sind Limit-Preise?

Das Limit ist der Startpreis zur Auktion. Lose, die "ohne Limit" angeboten werden, starten mit einem Mindestaufrufpreis von 20,- €.

Rücktritt

Kann ich mein Gebot zurückziehen?

Bietaufträge sind bindend und können kurzfristig nicht zurückgezogen werden.

Warenabholung

Wann kann ich meine Ware abholen?

Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Abholungstermin!

Öffnungszeiten Mittwoch - Freitag  - 9:00 bis 16:30 Uhr

und nach vorheriger Absprache

Die Ausgabe der Ware findet nach Bezahlung statt. Wir akzeptieren vor Ort Bar oder EC-Zahlung. Kreditkarten werden nicht angenommen.

Zustandsberichte

In welchem Zustand befinden sich die Objekte?

Die zu versteigernden Objekte werden von uns sehr sorgfältig nach bestem Wissen und Gewissen beschrieben und taxiert. Die Katalogbeschreibungen sind jedoch keine Garantien oder vertragliche Beschaffenheitsvereinbarungen nach dem Gesetz und dienen ausschließlich der Information des Bieters. Das Fehlen eines Hinweises in Katalogbeschreibungen besagt aufgrund des Alters der Gegenstände nicht, dass sich diese in einem einwandfreien Zustand befinden oder frei von Mängeln sind.

Irrtum und Druckfehler in Katalogbeschreibungen sind vorbehalten und von der Haftung im Rahmen der §§ 434ff. BGB ausgeschlossen. Der Erhaltungszustand wird im Katalog nicht durchgängig erwähnt, so dass fehlende Angaben ebenfalls keine Beschaffenheitsvereinbarung darstellen. 

Der Versteigerer übernimmt für die Katalogangaben keine Gewähr und Haftung.