Leitfaden für Verkäufer

Wir schätzen Ihre Werte - BESTE Preise für Ihre Schätze


Wir bieten Ihnen folgende Möglichkeiten


Sofortkauf

Wir kaufen Ihre Sammlung oder Einzelstücke mit Sofort-Barzahlung

Auktion

Wir versteigern Ihre Sammlung oder Einzelstücke zu Höchstpreisen. Sie liefern uns Ihre Stücke ein

 

ABLAUF IHRER EINLIEFERUNG auf einen Blick

Die Einlieferung von Objekten/Sammlungen ist eine individuelle und sehr persönliche Angelegenheit.
Wir ermitteln für Sie den reellen und zur Zeit am Markt erzielbaren Wert Ihrer Stücke und versteigern Sie in Ihrem Auftrag zum maximalen Preis.
Gerne beraten wir Sie und übernehmen die Veräußerung von Nachlässen und Ihrer Sammlung.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon, Brief, E-Mail oder Fax.
Fotos, sofern vorhanden, sind immer eine sehr nützliche Illustration.
 
Wie kommen die Objekte ins Auktionshaus?
Besuchen Sie uns und genießen Sie die Atmosphäre unseres Hauses. Bitte melden Sie Ihren Besuch einige Tage im Voraus an. Vielleicht bietet sich auch ein Versand per Post an. Unter Umständen besteht auch die Möglichkeit, dass wir Ihre Einlieferung bei Ihnen zu Hause abholen.
 
Was passiert mit Ihrer Einlieferung?
Nach Abschluss eines Einlieferungs-Vertrags übergeben Sie uns Ihre Stücke. Danach ist die Arbeit für Sie erledigt. Alle Artikel werden bei uns im Haus beschrieben, taxiert, fotografiert und in einem 4-Farb Hochglanzkatalog abgebildet. Bis zum Verkauf verbleiben Ihre Stücke bei uns im Haus. Hierfür entstehen Ihnen keine Lagerkosten. Sie erhalten von uns zur Übersicht eine detaillierte Aufstellung mit den von Ihnen eingelieferten Positionen. Etwa 4 Wochen vor der Auktion wird der ausführliche Katalog an all unsere Kunden verschickt. Sie als Einlieferer erhalten den Katalog kostenlos. Zeitgleich ist der komplette Katalog auf unserer Homepage und bei weiteren Auktionsplattformen im Internet eingestellt und somit weltweit verfügbar.

 

Ihre Vorteile

 
Günstige Konditionen
Die Provision beträgt generell 15% des Verkaufspreises und eine Gebühr von 3 EUR pro Auktionslos* für Foto-, Katalog-, Interneteinstellung und Versicherung (zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer auf die Provision und Losgebühr). Weiter fallen keine Gebühren an.
*die Gebühr für ein Auktionslos von 3 EUR ist unabhängig von der Anzahl der Teile, die in einem Los zusammengefasst werden
Es fallen keine weiteren Gebühren an. Jedes Objekt wird von unseren Experten sorgfältig recherchiert und beschrieben. Zu unserem Service zählt unter anderem, dass alle Artikel fotografiert und sowohl in einem vierfarb-Katalog abgedruckt als auch im Internet eingestellt werden. Weiter werden alle Artikel auf der Auktions-Plattform lot-tissimo sowie weiteren internationalen  Auktionsplattformen veröffentlicht. Eine weitere Bietfunktion über das LIVE-Bieten garantiert enorme Zugriffszahlen. Über unsere Internetdienste und  zusätzlichen Verkaufsschienen erreichen wir einen sehr großen Kreis von Sammlern weltweit.

 

Abrechnung/Auszahlung
Nach der Auktion erhalten Sie eine Ergebnisliste mit den Zuschlagspreisen, der Sie entnehmen können, welche Preise Ihre Einlieferung erzielt hat. Nach Abschluss des Nachverkaufs und der Reklamationsfrist erhalten Sie 30 Tage nach Eingang des Versteigerungs- und Verkaufserlöses Ihre Auszahlung, abzüglich der Provision, Gebühren und gesetzl. MwSt. Sie erhalten eine detaillierte Aufstellung der Abrechnung, eine Überweisung Ihres Verkaufserlöses oder auf besonderen Wunsch eine Auszahlung in Bar.
 
Versicherung
Um Sie vor Risiken zu schützen, haben wir eine Versicherung gegen Diebstahl, Einbruch, Feuer, Transportschäden, die ab der Einlieferung besteht. Als Versicherungswert gilt bis zur Versteigerung der derzeit zu erzielende Marktwert und nach der Auktion der Zuschlagspreis.

 

alino AG Auktionen
Robert-Bunsen-Straße 8
D - 67098 Bad Dürkheim

Telefon: +49 (0) 6322 - 95 99 70
mobil: +49 (0) 172 - 98 39 699
info@alino-auktionen.de

Öffnungszeiten
Montag – Freitag 8:00 - 12:30 und 13:00 - 17:00
Termine nach Vereinbarung